Radfahren & Biken

Geheimtipp für Pedalritter

Die Palette des Tourenangebots reicht von gemütlichen Radlausflügen auf schattigen Wegen für die ganze Familie bis hin zum anspruchsvollen Gipfeltrip für Profis.

Über 800 Kilometer Rad- und Mountainbike-Routen durchqueren das PillerseeTal und die Umgebung. Die Urlaubsregion St. Ulrich am Pillersee bietet für alle Leistungstypen die passende Route an!

Unser besonderer Tipp für alle Genussradler: Clever Radfahren mit E-Power! Mit Elektrofahrrädern leichter alle Steigungen bezwingen und zu den schönsten Aussichtspunkten im PillerseeTal radeln! Erkundigen Sie sich nach der kostenlosen "Movelo E-Bike Karte"!

Ein kleines Biker-Paradies schlängelt sich durch alle 5 Orte des PillerseeTals. Vom gemütlichen Radausflug bis hin zum anspruchsvollen Gipfelsturm kann der Schwierigkeitsgrad der Routen von Ihnen bestimmt werden. Gesamt kommen wir auf eine Strecke von über 800 km Radwege, die sich bestens für Pedalritter eignen.

Gerne können Sie direkt im Hotel das passende Fahrrad um EUR 5.- pro Tag ausleihen oder einfach den kostenlosen Fahradraum für Ihr mitgebrachtes Rad nützen. Vom Hotel Pillerseehof & Der Bräuwirt aus erreichen Sie zahlreiche Ausflugsziele über wunderschöne Panorama-Fahrradwege:

Der Skulpturenradweg

Auf 70 km Strecke, zwischen den Tälern Pillerseetal und Saalachtal, führt ein Radweg, der mit Skulpturen geschmückt ist. Erstellt wurden die wunderschönen Skulpturen von Schulklassen der Umgebung.

Buchensteinwand-Runde

Mit einer Länge von 20 km ist es eine einfache Runde für Genussradler. Sie passieren Kneippanlagen zum Wassertretteln, gemütliche Gasthöfe sowie den Wiesensee mit dem Fahrrad.

Kalkstein-Runde

Eine etwas anspruchsvollere Runde mit dem Fahrrad zieht sich über St. Johann in Tirol, nach Erpfendorf und wieder in Richtung St. Ulrich am Pillersee zurück. Für die 40 km lange Strecke werden ca. 3-4 Stunden benötigt.

E-Bike

Bestens ausgestattete Radverleihe im PillerseeTal bieten auch E-Bikes an. Erkunden Sie St. Ulrich am Pillersee sowie die umliegenden Ortschaften mit elektrischer Unterstützung. Vor Ort erhalten Sie Kartenmaterial, aus dem Sie die geeignete Radtour für Sie entnehmen können.

10 Vorteile für Radfahrer und Mountainbiker:

  • Vielseitiges und facettenreiches Routennetz auf über 800 Kilometern
  • 26 ausgezeichnete Mountainbiketouren (6 schwer, 15 mittel, 5 leicht)
    zwischen 700 und 2100 Metern Seehöhe
  • Drei abwechslungsreiche Radrundwege (zwischen 30 und 70 Kilometer)
  • Spezielles Angebot für Genussradler und E-Biker
  • Skulpturenradweg - Steinbergrunde
  • Herrliche Panoramarouten mit toller Fernsicht
  • Gut ausgestattete Radverleih und Sportgeschäfte
  • Kartenmaterial für Mountainbiker und "Movelo E-Biker" vor Ort erhältlich
  • Umfangreiche Freizeitmöglichkeiten, angefangen von kristallklaren Berg- und Badeseen, über Sommerbergbahnen bis hin zum Freizeitpark Familienland